Brückenbau Wittenberge : Süd-Brücke nicht tragfähig genug

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von 27. Februar 2018, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Das Anschlussgleis zum Stadthafen ist zwingend auf das Funktionieren der Stepenitzbrücke angewiesen.
Das Anschlussgleis zum Stadthafen ist zwingend auf das Funktionieren der Stepenitzbrücke angewiesen.

Einzige Zufahrt ins Industriegebiet muss dringend ertüchtigt werden. Mittwoch gibt es eine Eilentscheidung zu Planungsgeld.

Die Bahnbrücke über die Stepenitz ins Industriegebiet Süd muss dringend saniert werden. Über diese Brücke führt das städtische Anschlussgleis zum Stadthafen. Es handelt sich um die einzig mögliche Zufahrt. Damit die Verwaltung die Planungen für die Brückenertüchtigung in Auftrag geben kann, müssen die Stadtverordneten morgen auf ihrer Sitzung mit eine...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite