zur Navigation springen

Wittenberge : Stolzer Fisch und stolzer Fänger

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

Bei diesem Fang macht das kleine Anglerherz Freudensprünge.

von
erstellt am 07.Mai.2015 | 20:32 Uhr

Mit seinem Barsch von 38 Zentimetern zeigt Jermaine Mietzner, gerade mal neun Jahre alt, den großen Petrijüngern, wie es geht.

Im Schnitt erreichen die Fische ein Maß von etwa 20 bis 25 Zentimetern, so dass das Exemplar, das der Junge auf einem Angelausflug mit seinem Papa erbeutete, schon als Kapitaler gelten kann. Der Fang gelang dem kleinen Angler in einem Gewässer hinter der Wittenberger Elbebrücke, über die genaue Angelstelle hüllen sich Vater und Sohn in Schweigen.

„Wir wollen ja nicht, dass uns die anderen die Fische wegfangen“, sagt der Papa. Der Barsch ging auf die Grundangel, an deren Haken ein Wurm offenbar allzu verführerisch zappelte.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen