Perleberg : Stadt baut weiter

Projekte: Wittenberger- und Quitzower Straße sowie St. Nikolai-Kirchplatz

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
27. Juni 2019, 05:00 Uhr

Der Straßenbau geht in Perleberg weiter. In den Blickpunkt rücken jetzt die dritten Bauabschnitte der Wittenberger Straße sowie der Quitzower Straße. „Für die Straßenbauvorhaben Quitzower Straße und die Erschließung und Sanierung in der Wittenberger Straße, einschließlich der angrenzenden Straße, werden derzeit die Ausschreibungen vorbereitet bzw. sind bereits veröffentlicht, informierte Bürgermeisterin Annett Jura die Stadtverordneten. Die Angebotseröffnungen sind für den Juli geplant. Mit den beiden Bauvorhaben soll voraussichtlich im August begonnen werden.

Der Baustart für den Sankt-Nikolai-Kirchplatz ist für Mitte September geplant. Zu allen Vorhaben werde es im Vorfeld Anliegerversammlungen geben, an denen gern auch interessierte Bürger teilnehmen können, betont die Bürgermeisterin.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen