Amt Putlitz-Berge löst Transportfrage : Senioren bekommen ein Fahrzeug

von 12. März 2020, 20:00 Uhr

Nutzung vorrangig für Seniorenbetreuung und Aktivitäten der Jugendfeuerwehr.

Das Amt Putlitz-berge will einen neunsitzigen Kleintransporter anschaffen. Er soll über die Werbung am Fahrzeug finanziert werden und vorrangig für die Seniorenbetreuung und Aktivitäten der Jugendfeuerwehr genutzt werden, erläuterte Amtsdirektor Hergen Reker im Amtsausschuss. „Wir haben wie schon im Februar auch im März viele Veranstaltungen. Eigentl...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite