Pritzwalk startet in die Kniepersaison : Selbst die Sachsen mögen Knieper

von 11. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Bürgermeister Robert Thiel und der Knieperfuchs vollziehen mit allen Partnern den Start in die Kniepersaison 2019/20.  Fotos: Renè Hill
1 von 2
Bürgermeister Robert Thiel und der Knieperfuchs vollziehen mit allen Partnern den Start in die Kniepersaison 2019/20. Fotos: Renè Hill

Pritzwalk eröffnet in der Region die Knieper-Saison. Prignitzer Nationalgericht bekommt viel Lob.

Es wird wieder gekniepert. In Pritzwalk wurde am Sonnabend die Kniepersaison für die Region eröffnet. Rechtzeitig ist der frische und beliebte Knieper fertig geworden. „Die Hitze hat dafür gesorgt, dass die Kohlernte in diesem Jahr erst 14 Tage später beginnen konnte“, sagt Enrico Dietsch, Geschäftsführer der Neudorfer Fleischerei GmbH. Das regionale...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite