Bürgerinitiative gegen Mülldeponie : „Schreiben Sie Einwendungen!“

von 26. Juni 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Caroline von Wolff informiert die interessierten Einwohner zum Planfesstellungsverfahren.
Caroline von Wolff informiert die interessierten Einwohner zum Planfesstellungsverfahren.

Groß Pankower Bürgerinitiative informiert in einer Einwohnerversammlung über das laufende Auslegungsverfahren

„Also an die Arbeit!“, sagt Caroline von Wolff, Sprecherin der Bürgerinitiative „Schutz statt Schutt - gegen die Deponie in Luggendorf“, am Ende der Veranstaltung. Zuvor hatte sie in einer knapp 90-minütigen Einwohnerversammlung den Bürgern mitgeteilt, wie und wo diese ihre Einwendungen gegen die Planungen einer Deponie vorbringen können. Aktuell lieg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite