Schlecker: Zwei Standorte verblieben

<fettakgl>Bis auf die</fettakgl> Karstädter Filiale sind alle Schlecker-Märkte in der Prignitz geschlossen.<foto>dapd</foto>
1 von 2
Bis auf die Karstädter Filiale sind alle Schlecker-Märkte in der Prignitz geschlossen.dapd

svz.de von
20. Juli 2012, 08:05 Uhr

Falkenhagen / Karstädt | Eine Hängepartie ist die Insolvenz der Drogeriekette Schlecker nach wie vor für die verbliebenen beiden Einrichtungen im Landkreis Prignitz. Sowohl die Schlecker-XL-Filiale in Karstädt als auch das Logistikzentrum im Gewerbepark Prignitz in Falkenhagen sind noch am Netz, Kündigungen für die hier verbliebenen Mitarbeiter gibt es noch keine. Sie seien jedoch in allernächster Zukunft zu erwarten. Das bestätigte gestern Patrick Hacker, Sprecher der Insolvenzverwaltung, auf Nachfrage unserer Redaktion.

Angeblich, so heißt es aus Falkenhagen, soll es für jeden Schlecker-Logistikstandort Kaufinteressenten geben. In der Prignitz habe sich aber bis jetzt noch niemand konkret gemeldet bzw. die Immobilie in Augenschein genommen. "Die Insolvenzverwaltung bemüht sich nach Kräften, das zu erhalten, was zu erhalten ist", kommentiert Patrick Hacker die Situation. Der Betrieb in Falkenhagen läuft, allerdings auf Sparflamme. Noch werden Filialen der Schlecker-Töchter "Ihr Platz" und XL beliefert. Im Prignitzer Logistikzen trum sind rund 140 Arbeitsplätze bedroht. Viele Kollegen, so der Betriebsleiter, stünden bereits von Beginn an - also seit 20 Jahren - hier in Lohn und Brot. Sollten die Jobs tatsächlich wegfallen, werde es sich für den Großteil der Beschäftigten, trotz aller Beteuerungen aus der Politik, schwierig gestalten, in der Region etwas anderes zu finden.

Patrick Hacker betonte, dass der Insolvenzverwalter bestrebt sei, alle Mitarbeiter an neue Eigentümer zu vermitteln - so es denn neue Eigentümer für die Standort gebe.

Im Landkreis waren von der jüngsten Schließungswelle in Folge der Insolvenz Filialen in Perleberg, Bad Wilsnack und Wittenberge betroffen. Bereits Ende vergangenen Jahres hatte die einzige noch in Pritzwalk verbliebene Schlecker-Drogerie ihre Pforten geschlossen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen