Disput um Fällungen in Wittenberge : Realistischer Blick auf den Baumbestand

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von 27. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Reaktion auf Äußerungen von Frank Heinke (B90/Grüne) zum Umgang mit Bäumen in der Stadt.

Mit Unverständnis reagiert der Wittenberger Stadtverordnete Peter Janz (SPD/FW) auf Äußerungen von Frank Heinke (B90/Grüne) zum Umgang mit Bäumen in der Stadt. Am 9. Oktober hatte Heinke im Beitrag „Baumschutz und Verantwortung“ unter anderem die Fällung von drei Bäumen in einem Innenhof in der Rathausstraße kritisiert (wir berichteten). Sein Vorwurf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite