Dorffest an der Elbe : Quitzöbel feiert seinen Nachwuchs

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von 05. August 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Früh übt sich, was ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau werden will.
Früh übt sich, was ein Feuerwehrmann oder eine Feuerwehrfrau werden will.

25 Jahre Jugendwehr, eine Bilanz der Erfolge und Titel. 18 Mädchen und Jungen schicken sich an, in Fußstapfen ihrer Eltern zu treten.

Geburtstag in Quitzöbel. Die Jugendwehr wird 25 Jahre alt und das wird standesgemäß am Wochenende zusammen mit dem Dorffest gefeiert. Feuerwehr und Quitzöbel – das ist eins, gehört einfach zusammen. Ihre Geschichte ist eigentlich weitaus älter, auch wenn sich das mit Blick auf die Vergangenheit nicht lückenlos belegen lasse. „Zumindest was die Geschi...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite