Arbeitslosigkeit und Verschuldung gesunken : Prignitz wird zur Aufsteigerregion

von 15. Mai 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
 Landrat Torsten Uhe freut sich über die Ergebnisse der Studie.
Landrat Torsten Uhe freut sich über die Ergebnisse der Studie.

Langfriststudie des Institutes der deutschen Wirtschaft stellt der Planungsregion ein sehr gutes Zeugnis aus

Wo entwickelt sich die Prignitz im bundesweiten Vergleich. Eine Antwort auf die oft gestellte Frage liefert das Institut der Deutschen Wirtschaft in seiner jüngsten Studie, die deutschlandweit die Entwicklung von Regionen zwischen 2011 und 2019 analysiert und auch einen Ausblick auf die Zeit nach der Corona-Krise bietet. Als eine von deutschlandweit ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite