postaktion in perleberg : Postkartenaktion soll die Post retten

von 16. September 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
2500 Postkarten verteilt die Linke in Perlebergs Innenstadt.
2500 Postkarten verteilt die Linke in Perlebergs Innenstadt.

Perlebergs Linke unterstützen Bürgermeisterin und fordern: „Die Post muss in Perleberg für alle erreichbar bleiben!“

Das Thema einer fehlenden Postfiliale in Perlebergs Innenstadt erregt weiter die Gemüter. Jetzt hat der Perleberger Ortsverband der Linken eine Postkartenaktion unter dem Motto „Die Post muss in Perleberg für alle erreichbar bleiben!“ gestartet. Diese sollen die Perleberger an die Bürgermeisterin senden und damit der Forderung Nachdruck verleihen, das...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite