Dann eben draußen : Positive Energie in Corona-Zeiten

von 18. November 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Gruppenbild mit Hund: Angela Seefried (M. mit grünem Shirt) und ihre Mitstreiterinnen beim täglichen Sport im Perleberger Hagen. Fotos: Oliver Gierens (2)
1 von 2
Gruppenbild mit Hund: Angela Seefried (M. mit grünem Shirt) und ihre Mitstreiterinnen beim täglichen Sport im Perleberger Hagen. Fotos: Oliver Gierens (2)

Seit Beginn des zweiten Lockdowns treiben drei Frauen täglich gemeinsam Sport. Sie haben bereits viele Mitstreiter gewonnen.

Es ist ein trüber Herbsttag. Draußen ist es grau und neblig, der Nieselregen durchnässt Haare und Kleidung. Yvonne Andreschefski-Dollichon, Angela Seefried und Steffi Diete lassen sich davon nicht abschrecken. Seit gut zwei Wochen treffen sie sich jeden Tag um 16 Uhr im Hagen am Perleberger Stepenitzufer, um gemeinsam Sport zu treiben. Joggen, Walken, ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite