Mittelalterliche Wasserburganlage : Plattenburg sucht einen Investor

von 09. September 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Für die älteste erhaltene Wasserburg Norddeutschlands wird jetzt per offener Ausschreibung ein Investor gesucht
Für die älteste erhaltene Wasserburg Norddeutschlands wird jetzt per offener Ausschreibung ein Investor gesucht

Gemeinde schreibt die mittelalterliche Wasserburganlage aus. Bewerbungen können bis zum Jahresende eingereicht werden.

Mit einer offenen Ausschreibung will die Gemeinde Plattenburg ein neues Kapitel in der Geschichte der ältesten erhaltenen Wasserburg Norddeutschlands aufschlagen. Ziel ist es, einen Investor zu finden, der die Burg übernimmt und wieder Leben dort einziehen lässt. Deshalb sei die Ausschreibung offen für alle Möglichkeiten, so Bürgermeisterin Anja Kramer...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite