Immer wieder illegale Müllentsorgung : Plastik in freier Wildbahn

von 04. August 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Frank Heinke ärgert sich über illegale Entsorgungen in der Natur.
Frank Heinke ärgert sich über illegale Entsorgungen in der Natur.

Motricher findet Müllhaufen an der Lüneburger Bahn. Die Bürger zahlen für die Kosten der Entsorgung.

Gräser, Blumen junge Bäume direkt neben dem Schotterweg. Hinter ihnen noch mehr unberührte Natur. Doch ganz offensichtlich nutzen Unbekannte diese abgelegene Stelle entlang der Lüneburger Bahn, um Müll zu entsorgen. Das ist illegal. Jetzt sucht der Landkreis nach dem Täter und droht ihm ein saftiges Bußgeld an. Ins Rollen gebracht haben das Verfahren ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite