Rolandstadt wieer dabei : Perleberg tritt wieder in die Pedalen

svz+ Logo
Sie haben im vergangenen Jahr tüchtig für die Stadt und die Umwelt in die Pedale getreten und sind auch dieses Mal wieder dabei.
Sie haben im vergangenen Jahr tüchtig für die Stadt und die Umwelt in die Pedale getreten und sind auch dieses Mal wieder dabei.

Auftakt für das Radeln zugunsten der Umwelt am 5. Juni, 14 Uhr, auf der Freizeitanlage an der Rolandschule.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
31. Mai 2019, 20:00 Uhr

Ab Mittwoch, dem 5. Juni, tritt Perleberg wieder tüchtig in die Pedalen. Der offizielle Startschuss für das zweite Stadtradeln erfolgt um 14 Uhr auf der Freizeitanlage an der Rolandschule und das mit ein...

Ab wittMoc,h emd 5. J,inu ttrit ePrgberel edweir tügihct in edi ale.dePn Dre ilzfoifele sauchSsrtts frü dsa ieztew edtrndataSl refogtl um 41 Uhr afu der ealigareinFetz na red onhealRuldsc dnu das mti eiren nikeeln Ügub.anreshrc ennD es ibtg Gdel üfr eid Sl,euhc schrip nenei ycionsehsbml Skehcc rüf eeinn näsraFard,dtehr dre äcdhnetsm ufa med atezilpplS silatientlr dnewre olls. Alel setninreteseir edrRal ndis ilaneg,nede imt bdeai uz ines. lehnAneisßdc tehg es uaf neei ielnke aoFthrruard cnah Qt,izwou ow dre dmenoer hatsullK red crsstesfrnegoangahA eiigtbsthc .wdir

nI miseed rhJa htset sda lettrddanaS rtneu emd tMtoo mcul„tashiKz hemt.ener“nnu Im Fksuo rde erRuntdoun, eid iedwre eebgannto enr,edw thest ads wwsuembleesttu tnWhceirfsat ovn rentmneehUn ndu näednlH.r

ieEn eeetrwi oTru hfürt so ma iat,Frge mde 41. un,Ji anch bgiteenrtWe sin dergoti Kaeeff- und Te.ahseu atStr sti mu 13 Urh ma nadolR ufa mde Gonßre rMakt ni bgerrelPe. iDe terdti ourT ttrsuee ma ,tSgnnao mde 2.3 nu,Ji oüLzwb a,n ow anm edm ebreiueihSncbhtectwz soKdueCr-r innee huBsce atsattbne .riwd atrtS sit um 9 hUr ma donlRa uaf dme oßnerG rtaMk ni greblree.P fnrufeegAu dsin ela,l ied in brPeeglre wne,onh anber,iet eimne ieenVr göanenreh edor neie hSluce ceu,snhbe hcis vom .5 bis 2.5 Juin auf dsa haFdarr uz cehwnngsi ndu eismmngae rüf edi Sdtta so eilve teeliKrmo wei icmlöhg uz naseml.m

reW ohnc tcnhi ewß,i iew er iebm attedSadlnr ni die nruWegt moktm, knna cish ieb rde itafonrtotanmdiS urent )08(376 817 522 oiefe.nrminr Drot sdin llea onafnimertonI übehsicithlrc in ineem eyrlF rhtähiell.c

pesctrnEhdene nmeIiontrfnoa ndifte nma uemdz reutn h/nprwesttl/wdwst..:at.dade

anDn tilg es sich für neise ,oumemnK srphic frü le,ebgerPr zu tiireesgnre roed man ältd hcis cafnhei dei -AETNpSARpDTADL uer,thnre um ide antlregeed nSrkcete uz cnktr.ea

Wnen dsa -tiä21gge dlaatenrdSt ma 5. Juni in Perreglbe rtetts,a ndna hßtei es chafein asnlloerd nud egmesnmai imt enisem amTe moeKeltri mmsneal nud iebad O2C ivneemd.er

zur Startseite