Perleberg : Paare und Singles segnen

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
03. Juni 2019, 11:54 Uhr

Erstmals bietet die katholische Kirchgemeinde am Donnerstag, dem 13. Juni, einen Segnungsgottesdienst vordergründig für unverheiratete oder nicht kirchlich verheiratete Paare an. Auch Singles dürfen sich angesprochen fühlen.

Heute leben viele Paare ohne Trauschein zusammen, meist wie eine Familie. Das, was sie verbindet, ist ihre Liebe, in Treue zueinander zu leben. Sie können oder wollen vielleicht nicht im kirchlichen Sinne heiraten, wieder andere leben als Single, wobei sie ebenso an das tragfähige Element der Liebe glauben. Dem Wunsch, sich segnen zu lassen wolle man Rechnung tragen und allen Paaren und Singles, Christen, Nichtchristen und Angehörigen anderer Religionen eine Segnung ermöglichen, sich unter den Segen Gottes zu stellen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen