Studenten studieren die Prignitz : Neue Gesichter sind willkommen

von 06. August 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Nach getaner Arbeit treffen sich die Studierenden zur Runde am Feuer auf dem Hof.
Nach getaner Arbeit treffen sich die Studierenden zur Runde am Feuer auf dem Hof.

Begegnungen zwischen Dorf und Stadt: Kasseler Studenten stellen ihre Recherchen zur Prignitz auf Vierseitenhof vor

Es ist ein angenehm warmer Sommerabend auf dem Vierseitenhof in der Dorfstraße 108 in Groß Lüben. Die Sonne versinkt friedlich hinter dem Dach des alten Stalls, auf dem ein Storchenpaar seine Jungen versorgt. Gegen 19 Uhr haben an diesem Dienstag bereits einige Bewohner Groß Lübens und anderer Nachbarorte Platz genommen. Sie wollen ins Gespräch kommen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite