Groß Gottschower feiern neue Straße : Neue Dorfstraße gefeiert

svz+ Logo
Auch so kann man seine Freude ausdrücken.
2 von 2
Auch so kann man seine Freude ausdrücken.

Nach 106 Jahren ist die Zeit des Kopfsteinpflasters vorbei. Engagierter Kampf von Einwohnern und Kommunalpolitikern.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
09. September 2019, 05:00 Uhr

Etwa zehn Jahre haben die Groß Gottschower gekämpft, um endlich eine neue Dorfstraße zu bekommen. Am Sonnabend wurde sie feierlich übergeben. „Es ist vollbracht!“ Dieser Satz ist bei der Feier des öfter...

aEtw nzeh aherJ ehnab ied oßrG thewcrotGos k,mäpgtfe um hnledic neei neue Dßrsertofa zu .mmeknebo mA Sndanonbe euwdr sei eelcifhri eerg.üebnb

E„s its vl“larcbtoh! rDeesi zSta its ibe erd ierFe sed erötnfe zu hör.en atEw„ hzne Jhear abnhe iwr empf,“gäkt tässl steeosrtvrhOr Hznie kneeirWc ide echiechtsG dse Ssaußtbrane ueveR s.erinasep berIhnnl„a von hzen anntMoe hat edi rebrlePgeer fubieaT HmGb dei eaSrßt u.eabg“t Es ise csizehwn mde agennbuBi ma .6 ugutsA des vnagegenenr asJhre dun rde Fgiabeer ma uiJn.7  iggzü eabtug o.nedrw

iteS 7102 theänt ihcs edi rVetertre red kdiitlLsnoape ide Knelik in eid nHda e.gegnbe ieurintmkIisnnrursftart ritnaKh enSdirc,he ide ma nnSenoadb ggseabat ,atteh arw harhmfec orv Ort. hucA red lauBe Bus des dufkRnsnu ubr-negnrrineBlaBd war vor r,tO ttztesenuürt edi ßGor swehtcortGo nud die demiGnee rug.Pblatnte Gemasme„in könenn iwr ireztPngri inee enMge i“nseel,t erfut hsci nesürtrmegBirie Aajn merarK eürb sda sbeEgrin.

Nhac 610 naheJr abg es mi ofDr ierdwe neein eubataunSrßas zu .nrefie tarLdan eotrTsn Ueh evlehrht ihnct, sdas red ensiarkLd etsreib siet 2080 ide etrsofraDß srnaneie tl.welo Dcho sad enemdnUk edr inopideakstlL itm edm Gen„nür eztN,“ leiß eine ziethcegeil ngaeunrSi der drteesnßLasa mi ihKnersgbuecerzu cmugnihöl nneeierhcs. hoDc itm dem kcruD rov Ort dnu dem lhcnaehics ntEizas alelr ise ni end henJar 1820/71 ien omispsrKom ufgendne n,odwer rde eggewuBn ni sda bVaernoh bcteahr. „Huete ennökn wri rhdea anppk eeinn elmetoriK aßtSre gerb,eeübn üfr nde 2,1 nlMeiloin gabgsenuee ,“nwured os dre aLrnt.da whlSoo auf dre esriKarestß asl huac fua rde asaeeßtdsrnL chiw sda hoetssircih prasslptfteoiKenf mde Alatsp.h

Zu ned ,ewrnnAnoh edi hsci rebü edn eabuuN ,uerfen hgertö Weernr Mu.hs „sE ist hesr ,gut sasd esi ichnled gbteau dwreu“, sgta re. rE tnoken tof ,nöehr eiw dei ennlawÖn erd Fzurhegea fcnghue,usla wnne sie reiedw nies erd caclrlöSgehh nuuhdfehcrr.

eeamsGimn eieucddsnhrchn rGßo teGwotcshor tmi n,lPnear eueBrrhan ndu Bfurnmeia sowie terntererV erd atoKlunlkipomim dsa ndBa rzu rabfigntßSreee.a cDanah heezin eis dcsurh .oDrf nA rde Prfehascuren sit ads sletezFt tg,ufaebua erhi eriefn sie sbi in die Nahtc inenih end gErfol mi mpafK um rihe eune rtrDaoefßs.

zur Startseite