Kabarett in Berge : Motten übernehmen das Spiel

von 31. März 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Burkhard Damrau (links) und Dieter Richter diskutieren über den Schirm für alle.
Burkhard Damrau (links) und Dieter Richter diskutieren über den Schirm für alle.

„Die Leipziger Pfeffermühle“ zu Gast in der Berger Grundschule.

Der zweite Teil des Gastspieles der „Leipziger Pfeffermühle“ hat gerade begonnen, als zwei Motten die Bühne erobern. Burkhard Damrau und Dieter Richter sind mitten im Dialog über die heimliche Heraufsetzung des Rentenalters auf 85 Jahre, als die beiden Insekten alle Blicke anziehen. Richter versucht sie mit seinem Krückstock zu verjagen, das lenkt Bur...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite