Schließung in Hinzdorf : Mit Pfannkuchen ist Schluss

von 30. September 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Die Holzskulpturen in den uralten Bäumen prägen seit Jahren den Charme des gemütlichen Biergartens.
Die Holzskulpturen in den uralten Bäumen prägen seit Jahren den Charme des gemütlichen Biergartens.

Inhaberin Jördis Schumacher stellt das À-la-carte-Geschäft im Pfannkuchenhaus in Hinzdorf zum Jahresende ein

Um es kurz zu machen: Das Pfannkuchenhaus in Hinzdorf, das dort seit 28 Jahren besteht, wird es zumindest in dieser Form zukünftig nicht mehr geben. „Mein Partner und ich haben beschlossen, das Pfannkuchenhaus zum Jahresende nicht mehr weiterzubetreiben“, sagt dessen Inhaberin Jördis Schumacher. Ganz umdrehen will Schumacher den Schlüssel der Eingang...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite