Wittstock/Dosse : Ministerpräsident singend im Wahlkampf

Foto:

Stimmenfang in Brandenburg auf einer besonderen Art

svz.de von
29. Juli 2014, 17:59 Uhr

Im Nordwesten Brandenburgs hat die SPD am Anfang dieser Woche mit einem „Strohballenfest“ den Wahlkampf eingeläutet. Brandenburgs Ministerpräsident und SPD-Spitzenkandidat Dietmar Woidke (links) ging während der Veranstaltung auch mit einer Gesangseinlage auf Stimmenfang. Mit dabei waren die Landtagsabgeordneten Ina Muhß (SPD) und der Frontmann der „Sugarbeats“ aus dem Havelland. Ob sich Woidke erfolgreich in die Herzen der Wähler singt? Nach dem 14. September wissen wir mehr – dann haben die Brandenburger ihren neuen Landtag gewählt.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen