Signalschau in Perleberg : Mehr Licht im Schilderwald

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von 20. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Schilderwald soll geleichtet werden. Foto: colourbox.com
Der Schilderwald soll geleichtet werden. Foto: colourbox.com

Im Ergebnis entfernt Stadt 19 Verkehrsschilder, zwei Änderungen der Vorfahrt erfolgen demnächst.

100, 80, Halteverbot, Parkverbot, verkehrsberuhigter Bereich, dazu die Info-Tafeln an den Straßenkreuzungen und riesige Werbeplakate – als Kraftfahrer sieht man oftmals die Straße vor lauter Schildern nicht. Ein Grund auch für die Anweisung des Gesetzgebers, sich aufs Notwendige zu beschränken, sprich den Schilderwald zu lichten. Nach jeder Signalscha...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite