Havelberg : MDR-Musiksommer im KunstQuartier

von
19. August 2019, 08:48 Uhr

Premiere für die Altmark: Erstmals bringt der MDR-Musiksommer eines der beliebten „DinnerConcerts“ in den Norden Sachsen-Anhalts. Am kommenden Samstag trifft im Havelberger KunstQuartier ab 17 Uhr zunächst die russische Seele auf südamerikanische Rhythmen: Das Jourist Quartett spielt Tangos von Efim Jourist und Astor Piazzolla. Anschließend klingt dieser besondere Konzertabend an einem Buffet voller kulinarischer Köstlichkeiten aus, teilt der Mitteldeutsche Rundfunk mit.

In der Reihe „DinnerConcerts“ verbindet der MDR-Musiksommer Kulinarik mit musikalischen Höhepunkten zu einem besonderen Konzerterlebnis. Im KunstQuartier im Arthotel Kiebitzberg, wo Ausstellungen und Veranstaltungen verschiedener Kunstsparten präsentiert werden, wartet auf die Gäste nach dem Konzert mit dem Jourist Quartett ein leckeres Buffet aus der Sterneküche des Hotels.

Die Mitglieder des Jourist Quartetts haben sich dem Andenken an den viel zu früh verstorbenen Komponisten und Virtuosen auf dem Bajan (russisches Knopfakkordeon) Efim Jourist verschrieben: Seine Musik, seine Künstlerseele und sein integratives Kunstverständnis stehen im Mittelpunkt ihrer Konzerte.Tickets sind erhältlich unter 0341/9467 66 99.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen