Gulow/Groß Buchholz : Lkw prallt gegen Baum und kippt um

7085641-23-62457713_23-62457714_1404809033

Fahrer kann sich selbst befreien

svz.de von
08. Juli 2014, 10:43 Uhr

Glück im Unglück hatte der Fahrer eines Lkw, der Dienstag früh gegen 7.15 Uhr zwischen Gulow und Groß Buchholz von der Straße abkam und einen Baum rammte. Obwohl sein Lkw umstürzte und das Fahrerhaus deformiert wurde, konnte sich der 37-Jährige selbst befreien. Die Straße war für die Bergung mehrere Stunden gesperrt. Der Fahrer kam ins Krankenhaus. Unfallursache war laut Polizei offenbar Unaufmerksamkeit.

 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen