Lenzen : Lebensraum der Gänse erkunden

„Gans weit weg – Nordische Wintergäste sagen good bye“: Unter diesem Motto lädt die Biosphärenreservatsverwaltung in Lenzen am 1. März um 14 Uhr zu einem Frühlingsspaziergang ein.

svz.de von
07. Februar 2019, 10:38 Uhr

„Gans weit weg – Nordische Wintergäste sagen good bye“: Unter diesem Motto lädt die Biosphärenreservatsverwaltung in Lenzen am 1. März um 14 Uhr zu einem Frühlingsspaziergang ein. Entlang der neu geschaffenen Auenwildnis an der Elbe kann zum Ende des Vogelzuges Spannendes zur Lebensweise und zum Lebensraum der Zugvögel und besondere Naturbeobachtungen erkundet werden. Der Spaziergang dauert rund drei Stunden. Informationen und Anmeldung unter www.burg-lenzen.de.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen