Regionalität : Lammfleisch vom Prignitzer Deich

svz+ Logo
Der Beruf des Schäfers ist einer der letzten, in dem sich noch Freigeister ausleben können, ist Marc Mennle überzeugt. Mit seinen Schafen und seiner australischem Working-Kelpie-Hündin Tes arbeitet er seit April wieder auf dem Elbdeich östlich von Wittenberge.
Der Beruf des Schäfers ist einer der letzten, in dem sich noch Freigeister ausleben können, ist Marc Mennle überzeugt. Mit seinen Schafen und seiner australischem Working-Kelpie-Hündin Tes arbeitet er seit April wieder auf dem Elbdeich östlich von Wittenberge.

Schaffleisch lässt sich in Deutschland schwer verkaufen. Der Prignitzer Schäfer Marc Mennle setzt auf Regionalität.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
15. Juni 2020, 17:55 Uhr

„Für Schäfer gibt es nichts besseres, als den Norden Deutschlands.“ Das sagt Marc Mennle. Er muss es wissen, denn er ist Schäfer und er hat den Vergleich. Denn aufgewachsen ist er in Baden-Württemberg. We...

ürF„ Sfcrheä btig es tcsihn s,seerebs asl nde eNordn s“ecndDutshal. Dsa atgs caMr neeMl.n rE sums se esinsw, nend re sit Sfrcäeh dun re tha end higVlecre. Denn eahnfacuegws ist re ni müWrtree.aegB-dnbt

leeWgtäfiiu äWdeefhilcen mi Sremmo dun orgeß Arcke mi Wertni anmceh mhi asd Haetnl erd ahfecS cudihlte t,riceelh las ied ldenleggikiier fttcraLadihwns mi dSnüe lDcd.shsnetau nWne se bera um dne tzsabA von shafslScehicf hget – meimihnr eine tpliemneenauhHealqu rde äherSfc – ehtis es uhac im Nroedn ihctn srgoi sau.

Dsa putrpmlbaoHe erd mievfcuaslrmrhmagtkneL eis die rkruezoKnn von ibiellgm hciFesl uas mde sladAun. saihSttctis ssee erjed uehcDset tawe nei Klio csfhlLimmae pro h.aJr ruN nrdu 40 eoPtzrn esd Fseslechi änmek eabr asu ulchaDnstd,e trnehec enelMn ro.v Der tRes niees omIeprt sua ,Snanpei niänueRm udn lealn narvo iaßterinnbr.nGo

ereGda sad Ventireegi nKgöhrciie abeh rov emd xBrtie chon hticgömsl evli emamsiLlcfh acnh eadlsnuoaetrFp aeet.zbstg Zu nde Ioempntr ovn endetibreneL mkäe hnco ide aewfüTelhirk asu desleNenua, os enM.nel

ei„Kn Trei tfüred terwie lsa 001 Kmieretol paertonsttirr d,e“wenr ist sneMeln aekrl ng.tlaHu reW dme fheSärc hö,truz rtvtee,hs asds se mih adbie chtni nur um bitflsieiwhrshbatertcec rstneesIen .hetg Er lwli ieensn reienT nöisteung ideL naere.rsp

sbhaleD hat sihc rde eSchfär hcna lgaienenro muVhgrtatrnsöilkemneieckg nehemusge udn vro srnOte hiactsthälc swtea a.tanuegf Die dsaceeLerlihifn dHntraildbe ni Kelzekt avtrkeuf esit dme aFrjhhür schmiLlmefa usa edr irt.izgnP

„riW uesevhncr s,o reunse agttoilRinäe zu enemlo“p,krttie satg gneürJ dr.tHbeldani rZaw wedre halhcecSisff eni der ßorge enrneR ,werdne zttcsäh edr esrtmeFelscheii,r earb las silrlceihfGl efeurre se cihs ohdc gieirne eil.eBetthbi Es sei nebe iene hi,sceN ied aber nuzedhenm enAnnurkneg bei eesnin ndKenu e.difn

eDn oteGißlr rsenie reiTe ekftvaur Mrca eenMnl ohcjed niwirethe na neine beSricctbhlheat chidlsü nov nre.liB So grßo tsi dei ehcgaNafr rov rOt annd hocd ic.htn nHziu mmk:ot n„I dre angetesm gintizrP tgbi es nur eiwz hl,rähteScc edi inee usnlguasZ frü rmeLmä e“ba,hn gsta nle.Men

Es its lsao chua ine ePlbrom red uIstnar.urrftk Udn das ifrftt gecmßeehnlria ufa dei oköeslgihco lauatghhSnfc u.z hIc„ rwüed negr Boi ,ec“hanm os erd Särhc.fe Im trinW,e nwen fau dme Dhcei nthcsi chätws, susm er neesi ahSefc brea fua hlAcerkecfän aregsn na.elss dnU rfü edi eirrgzuBietionizf dse ceFihsels müsnes ucha ied elre,Fd auf ndnee die eriTe se,ragn ösoocklgih cttawfbsiheter ewrd.ne An eocsnhl eFnähcl lnmeega es rbae mi engieish era.sidnkL

ieD augtlaSlthln dnu sad tnreüFt ovn aukeBtfrotirtf ies csiherohtet awrz iene eAe,nttalriv rbae esnestr live zu rteue und ztwsniee negeg ide zgÜuugreebn von Me:nlen ch„I nnak ealnil tim rsaG eni gsrtechieohw sbntteliemeL “izeue.orrndp bWhalse aosl xerta iertoBieged als tteeritlmutF anaubn,e enwn edr shneMc dne Aekrc hauc drteik rüf hcsi zenunt ?nnak

eiD oHisausnatp rfü end feuaVrk nvo imhLmlecafs ieglt csehinwz chnWietahne udn esing.Pnft ztteJ öeknn er niimmehr hocn fua ide misemiclshu vrueeöBlgnk ähe.lzn eenlnM cätzsth, sads weiz rDlttie sde ciLaehsesmflm vno luMiensm ni sacDdhlutne gkaeutf rede.nw

:ocneDnh eAinll mvo hcselFi rde eTrie zu e,nelb eetihsnrc chnmgi.uöl eseDns aVkuefr cahem thicn mal ied ätHlfe der seKotn red anhghScftaul sua. seabhDl eis re auf beaezhlt elnitnisuDesegnt iew edi eihDeglcpfe neg.eisawen

zur Startseite