Prignitzer Finanzausschuss : Kreisumlage: Landkreis wartet Urteil ab

von 03. Mai 2019, 20:00 Uhr

Erster Beigeordneter informiert.

Prignitz | Die zum Amt Putlitz-Berge gehörenden Gemeinden Putlitz, Triglitz, Gülitz-Reetz und Berge hatten 2015 gegen die Kreisumlage geklagt. Amt und Gemeinden stehen nach wie vor auf dem Standpunkt, dass die Kreisumlage in ihrer damaligen Höhe das Recht auf kommunale Selbstverwaltung verletzt habe. Bis heute sind diese Klagen beim Verwaltungsgericht anhängig. Ü...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite