Einwohnerversammlung in Plattenburg : Kompaktausbau vom Tisch

von 08. November 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Reges Interesse: Circa 65 Einwohner der Gemeinde Plattenburg sind zur Einwohnerversammlung gekommen.
Reges Interesse: Circa 65 Einwohner der Gemeinde Plattenburg sind zur Einwohnerversammlung gekommen.

Radweg zwischen Plattenburg und Kletzke soll nur instandgesetzt werden. Entscheidung im Dezember.

Unter dem Beifall der circa 65 anwesenden Einwohner der Gemeinde Plattenburg verkündete Bürgermeisterin Anja Kramer am Mittwochabend: „Der kompakte Ausbau des Radweges zwischen Plattenburg und Kletzke ist vom Tisch!“ Im Rahmen einer Einwohnerversammlung hatten zuvor Verwaltung und Bürger ihre Meinung zu diesem Thema ausgetauscht. Klares Votum aus der...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite