Krankenhaus braucht Schutzbekleidung : Klinik bekommt Mundschutz

von 26. März 2020, 18:00 Uhr

svz+ Logo
Die Lebenshilfe näht 500 Stück Mundschutz für das Kreiskrankenhaus.
Die Lebenshilfe näht 500 Stück Mundschutz für das Kreiskrankenhaus.

Kreiskrankenhaus freut sich über Lieferung. Masken und Anzüge fehlen aber.

Heute ist das ein Sechser mit Zusatzzahl: „Wir haben 28 000 Stück Mundschutz bekommen“, sagt Karsten Krüger, Geschäftsführer des Kreiskrankenhauses in Perleberg. Seine Freude und Erleichterung ist förmlich durchs Telefon zu spüren. Ein Stammlieferant des Hauses konnte die Nachfrage bedienen. „Wir waren hartnäckig geblieben, haben immer wieder darauf g...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite