Kleine Plätzchenbäcker sind am Werk

img_5119
Foto:

svz.de von
07. Dezember 2013, 00:34 Uhr

In der Alten Burg wird wieder gebacken und gebastelt. Wie im Advent schon seit Jahren guter Brauch, lädt das Stadtmuseum in der Putlitzstraße in der Vorweihnachtszeit Mädchen und Jungen ein. In der historischen Küche rollen die Kinder Teig aus, stechen Plätzen aus, verzieren sie. Und schon bald zieht ein leckerer Duft durch das ganze Haus. Im Keller haben die Bastler ihren Platz. Die Kinder gestalten Gestecke. Auch für die kommende Woche haben sich noch Schulkinder angekündigt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen