Awo Perleberg : Kleiderkammer benötigt Ware

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von 10. Dezember 2019, 12:00 Uhr

svz+ Logo
In den Regalen sieht es inzwischen recht übersichtlich aus.
In den Regalen sieht es inzwischen recht übersichtlich aus.

Angebot in Regalen recht überschaubar, Bekleidung für die ganze Familie dringend gesucht aber auch Bett- und Tischwäsche

Blusen, Jacken, Hosen auf Kleiderständern, Bett- und Tischwäsche fein säuberlich in Regalen gestapelt. Ein Warenhaus, aber eins für jene, die den Cent vor dem Ausgeben mehrmals umdrehen müssen. Die Rede ist von der Kleiderkammer der Awo. Seit 2013 leitet Birgit Schreiner das kleine Warenhaus für ebenso kleine Preise. Drei Frauen unterstützen sie dabei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite