Kleine Forscher in Aktion : Kita-Kinder auf Wiesensafari

23-11368464_23-66107970_1416392388.JPG von 21. Juni 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Kinder der DRK-Kita „Lebenskreis“ bei ihrer Wiesensafari.
Kinder der DRK-Kita „Lebenskreis“ bei ihrer Wiesensafari.

Naturwacht Lenzen bietet nach Corona-Zwangspause wieder aktive Umweltbildung an.

Sie grüßen freudig, winken schon aus dem Fenster und noch bevor Marion Schlede und Ricarda Rath den Hof der Kindertagesstätte betreten, kommen sie den Rangerinnen munter plappernd entgegen. Die zehn Mädchen und Jungen der DRK-Kita „Lebenskreis“ sind gespannt auf die kleine Expedition in die wilde Wiese. Seit einigen Tagen spielen, lernen und beobachten...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite