zur Navigation springen
Der Prignitzer

20. November 2017 | 07:11 Uhr

Vandalen : Kita-Holzhocker gestohlen

vom
Aus der Redaktion des Prignitzers

Diebe beschafften sich in Pröttlin vermutlich preiswertes Heizmaterial. Kinder sind entsetzt.

von
erstellt am 03.Mär.2017 | 04:55 Uhr

Wurde aus ihren Hockern Brennholz? Die Aufregung bei den Mädchen und Jungen der Kita Pröttlin ist groß, sind doch 20 der 28 Holzhocker, die aus gefällten Pappeln gesägt wurden, verschwunden.

„Seit dem Vorjahr können wir eine Wiese der Landgenossenschaft Pröttlin für den musikalischen Tag mit Claudia Sturm nutzen. Dort kommen die Holzhocker zum Einsatz. Jetzt sind die meisten von ihnen verschwunden“, ist Kita-Leiterin Kirsti Eckwert sauer. „Fahrzeugspuren deuten darauf hin, dass sie abtransportiert wurden. Vielleicht brauchte jemand Heizmaterial. Die Kinder, aber auch wir und die Eltern sind empört, dass der Unbekannte oder die Unbekannten die Kindertagesstätte bestehlen.“ Froh ist Kirsti Eckwert über die Zusage von Pröttlinern, wie den Familien Reich und Quirling, Ersatzhocker zu beschaffen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen