Jahnschule Wittenberge : Kinder sammeln freiwillig Müll

svz+ Logo
Die Hortkinder aus der 1. bis 3. Klasse der Jahnschule haben freiwillig Müll gesammelt.
1 von 2
Die Hortkinder aus der 1. bis 3. Klasse der Jahnschule haben freiwillig Müll gesammelt.

Beim Spielen im Stadtpark stoßen Hortkinder der Jahnschule auf zahlreiche Hinterlassenschaften

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
13. Februar 2020, 20:00 Uhr

An ihrem ersten Ferientag in der vergangenen Woche wollten Kinder der ersten bis dritten Klasse aus dem Hort der Jahnschule eigentlich im Stadtpark spielen. Etwas Zartes, etwas Weiches und Rundes sollten ...

nA iermh trense nreagitFe ni red eggannreenv hWceo lntolwe neirdK erd eesrnt isb entdtir assKle sua med Hrot der hsauJhnlec thciinlgee im dSrttpaka i.sepnle taEws Zts,rae sewat sceeiWh dun Redsun lotlsen eis efidnn, os ehir Aubae.fg hcDo was ies haäictshlct im übcehsG ttnec,deenk awr eine nzeag ngeMe Ml.lü dUn pnoasnt bhnea edi ierndK le,cbsshneso edn anrUt saluamnu.ezfm Vno edr nhea egnlneeeg itaK enlhaärMcdn aknmeeb esi ceSäk ndu ,Hacshhuend ucah red ieebBtrfhos weudr ienmrfort.i

„Da eagnl reogß nGrshs“,ebelac äterlhz ied bihsegnjräeei ia.L Udn„ nneei ffreKo nbaeh wri chua tkncdtee. chI dh,ceta da reäw ldoG nir“,d truf edr eitegallgirhc iLna. tiM dme lGod wured re leeird nu,thtetscä tttas dsnees fannde edi ehcüdulrsrGn ocnh Ato-u ndu rieFnfdrah,rae eine ,ainderG leeer alcisBnefreh und rsoag neeni ruö.chseeFelr

neEi ppnkea ieeltrrevdi eSdnut hnaeb die Knerid gfeißil end lülM sgtaeaeulfmm - ndu das znag re,giillfwi tebcthier toirtienHrle nDreoe .clhuBa rmuaW sei darfü enien eTil herir eteieizFrn tfeergop eabh,n tsi üfr edn äthegrjhicna nFyn ark:l Das„ its rhmguelemtsunw“v!zcUt ftru re .atul

eDi Fieren oknnten sie hodnecn ene:ßngei rnUet ndeamre gnig se ochn isn .ioKn

zur Startseite