Karstädt : Kinder angesprochen, Polizei ermittelt

Verstärkte Polizeipräsens auf dem Schulweg.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von
21. November 2019, 20:00 Uhr

Auf dem Weg zur Schule soll am Mittwoch in Karstädt versucht worden sein, ein Kind zu entführen. Auf Facebook verbreitet sich diese Nachricht in Windeseile, besorgte Eltern melden sich beim „Prignitzer“....

fuA emd geW rzu heluSc llso am iwthMcto ni raäsdtKt shcetvru wnedro ns,ie ien ndKi uz efhe.rtnnü fuA cebaooFk beiervetrt ichs eieds Ncirchtha in ,dsiieenWle regtseob lntreE nldeem hsic bemi n.igerPz„tri“ saW tis ndra na imsede ?aeizrSon aniAre Fbacrehie ovn edr lestlrseePse der teroioiknPeidizl dNor tgit,sbeät sads enEltr icsh ma bonheaMtctwdi na ied elioPzi agwetdn .ahbne ieZw dcehäMn lesnlo adnhac nosemgr fua dem uheSgwcl nov minee unnebnankte Mnna ahncrpnegose udn holw ucah am rAm afaessntg ndorwe e.isn „enWn dKerin vno nebaUktnnen ceoprasgehnn ,dewnre urdafa arrngeiee rwi erhs leinb,“sse ntoetb naeAri bra.cFihee eDm tclSraevhah derew zrtiede asbrhiikc nangggce,nahe es reedw püf,rgte wsa stripsea tsi. uZ„iclegh ahebn rwi stgerne ostorf Maßmanenh er.grnieff eeezilbatiomP awrne mi ,Esiantz ethant ensionrsbede den uwcgleSh der dirKne mi “A.gue hucA, mu eiösehgelrcmiw dne nUnakneentb zu tntreme.il nI„ losehnc llFäen ranieereg riw “,stofor otbten die soeirepenrhil.Pzic

zur Startseite