Perleberger Parlament : Kein Extrabudget für die Ortsteile

von 07. September 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Die Vorschläge der Perleberger sind ab kommendem Jahr gefragt.
Die Vorschläge der Perleberger sind ab kommendem Jahr gefragt.

Perleberger Bürgerhaushalt beschlossen. Jährlich sollen nun 50 000 Euro in Bürgerprojekte fließen. Keine Senkung des Vorschlagsalters.

Auch die Stadt Perleberg wird ab dem kommenden Jahr einen Bürgerhaushalt haben. Das beschlossen die Stadtverordneten am Donnerstagabend. Mit der Verabschiedung der Satzung stehen nun jährlich 50 000 Euro für die Umsetzung von Bürgervorschlägen zur Verfügung. Damit werden die Perleberger nun direkt an der Gestaltung des Haushaltes beteiligt, wie es in ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite