Auktion : Kaserne in Glöwen ist versteigert

svz+ Logo
Für das Mindestgebot von 9000 Euro versteigert.
Für das Mindestgebot von 9000 Euro versteigert.

Der Hammer fiel dabei schon beim ersten Gebot.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
20. September 2019, 16:05 Uhr

Ein ehemaliges NVA-Kasernengelände in Glöwen ist am Freitag in Berlin versteigert worden. Der Hammer im Berliner abba-Hotel fiel dabei schon beim ersten Gebot – dem Mindestgebot von 9000 Euro.  Das rund 2...

inE aegeemhlis rseenaKeAVlNg-nndeä ni nGöewl ist am itgaFer ni rinleB eregevtsitr ndr.weo erD reHamm mi eenBrril oabalte-Hb feli aeidb hsnco mbei tenres Geotb – emd eotebtsngiMd onv 0090 .rEou

aD s dnru 2,1 aetrkH erßog eralA irrtesgetee eadbi nie ,nMna edr ni öelGnw nwtoh. äutZclszhi zmu esapiurfK smsu re nohc ,7185 rezntoP uraegoCt für sad Akahsutisoun heeDutsc utnesnurkü,dGctosakin ,56 onPtezr nedssreuetrrburwGe oewsi tosnaNktroe ea.nezhlb fuA mde üutnskdrGc snheet nohc zöfwl eat,l baer vallfeeenr, ichnt rhem bzrueatn uetUegsrdknbäfeu.tn

Wrtesi:eelen sKaenre unrte mde mermaH

zur Startseite