Perleberg : Judenhof ist deutschlandweit etwas Besonderes

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von 10. Mai 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Der Perleberger Judenhof avanciert heute zur Stätte der Begegnung. Inzwischen finden hier eine Reihe von Veranstaltungen statt.
Der Perleberger Judenhof avanciert heute zur Stätte der Begegnung. Inzwischen finden hier eine Reihe von Veranstaltungen statt.

Jüdische Stadtviertel im Mittelalter sind das Schwerpunktthema, mit dem sich das neue Heft „Archäologie in Deutschland 2/2019“ befasst. Auch Perleberg spielt dabei eine Rolle. Darauf weist der Perleberger Historiker Dr. Wolfram Hennies hin. Er erklärt: „Zu jener Zeit entstanden jüdische Wohnkomplexe, die nicht strikt von den Häusern der anderen Bürger...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite