Bereich Rapshagen : Jagdkanzel gestohlen

svz+ Logo
Hier steht die Jagdkanzel noch.
Hier steht die Jagdkanzel noch.

Belohnung für Hinweise ausgesetzt.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
17. Oktober 2019, 20:00 Uhr

Als Jagdpächter Klaus Bruno in Vorbereitung der bevorstehenden Jagden gestern zu seiner Jagdkanzel kam, war diese nicht mehr dort. „Sie stand an der Straße von Rapshagen nach Rohlsdorf auf der rechten Sei...

lAs getdhaJäcpr lauKs nruoB in gboneuirrtVe rde reheondsetnbev deJnag stngere uz riesen anaelzgkdJ ,kma wra seied cihtn ehmr ro.td S„ie tsnad na erd raßSte nov Raanpgshe hacn lsrdfhoRo uaf rde ntcreeh eitSe im chGsb“ü,e läehtzr re mde rr.enPzii„t“g Laut toecibzPihirle „aehbn bnauetnken räeTt edi sevaims zlaeKn nhziescw dem 1.5 eSepmtrbe dnu .14 rboOtke “tnewn.edet

iDe„ esünsm itm rerweshc nchekTi edi alznKe rtpteantobsiarr ,ne“abh so nuoBr.

eDi knadalzgJe athte nenie tWer von 050 urE.o sDiee uemSm tsetz edr gtpceäaJrhd sal hBgelnoun frü Hiwseeni as,u dei mzu täerT rnhe.üf iDe amepiilnKziiolr hta dei tEugermilnnt .meüeonnbrm

zur Startseite