Strehlen : Jägerin in Sachen Ortsgeschichte

von 11. August 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Begeistert sich für die Ortsgeschichte von Strehlen: Christel Jähnke.
1 von 2
Begeistert sich für die Ortsgeschichte von Strehlen: Christel Jähnke.

Christel Jähnke befasst sich seit 1995 mit der Dorfhistorie.

Vor 675 Jahren taucht das Prignitzer Dorf Strehlen erstmals in einer Urkunde auf. Am Sonnabend wurde deshalb in dem 76-Einwohner-Ort gefeiert. Los ging es um 14 Uhr mit einem Festgottesdienst. Christel Jähnke kennt sich in der älteren und neueren Ortsgeschichte sowie in dem Strehlener Dorfleben gut aus. Bienenfleißig hat die gebürtige Blüthenerin, die ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite