Ivushka entführt ins winterliche Russland

tanz 4

svz.de von
09. Dezember 2013, 00:33 Uhr

Eine märchenhafte Reise durch das winterliche Russland erlebten über 600 Gäste im ausverkauften Wittenberger Festspielhaus. Die Besucher feierten das aus der russischen Stadt Tambow kommende Ensemble Ivushka und verlangten Zugabe um Zugabe. Die opulent ausgestattete Show verkörpert musikalische, tänzerische und artistische Klasse. Auch Herren aus dem Publikum machten auf der Bühne eine gute Figur, als sie für eine Tanzeinlage auf die Bühne gebeten wurden.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen