Am Deich von Wittenberge : In der Elbstraße beginnt das Bauen

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von 11. November 2019, 16:05 Uhr

svz+ Logo
Der Aufbau der Spundwand soll im nächsten Jahr geübt werden.
Der Aufbau der Spundwand soll im nächsten Jahr geübt werden.

Hochwasserschutzmaßnahme startet in Kürze. Aufbau der Spundwand wird geübt.

Das Bauen für den Hochwasserschutz in Wittenberge geht weiter. In der Elbstraße steht der Baubeginn unmittelbar bevor. Darüber informierte das Landesumweltamt vergangene Woche auf der Deichschau (wir berichteten). Der Auftrag sei vergeben, eine Bauanlaufberatung folge demnächst. Straße und Deich werden hier ertüchtigt. Im Ernstfall soll künftig auf de...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite