Schlechte Nachrichten aus dem Partnerkreis : Hunderte Anwesen überflutet

von 07. Juli 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Kreispräsident Ion Dumitrel (2.v.l.) ist mit dem Katastropheneinsatzkomitee vor Ort in Aiud.
Kreispräsident Ion Dumitrel (2.v.l.) ist mit dem Katastropheneinsatzkomitee vor Ort in Aiud.

Starkregen der letzten Juni-Wochen führte im Partnerkreis Alba zu schweren Überschwemmungen.

Der Juni war laut rumänischer Meteorologen der niederschlagsreichste seit 60 Jahren. Betroffen von dem Starkregen der letzten Juniwochen ist auch der Prignitzer Partnerkreis Alba. „Die Hälfte des östlichen Teils des Kreises war von katastrophalen Überschwemmungen betroffen“, informiert Frank Stubenrauch, Pressesprecher des Landkreises in einer Presse...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite