Feuerwehrsport in Wittenberge : Hoch in die dritte Etage

svz+ Logo
Am Ende entschieden bei den Frauen wenige Zehntelsekunden
Am Ende entschieden bei den Frauen wenige Zehntelsekunden

Hakenleitersteigen im Nedwighafen fasziniert die Zuschauer.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
08. September 2019, 20:00 Uhr

In den ersten Stock für die Frauen, und in den dritten für die Männer ging es am Freitagabend beim Hakenleitersteigen . Die Hausfassade ragte beeindruckend in den zunächst noch blauen, später schon zieml...

In nde etresn ctSko rfü ied narFu,e dun ni den ittrdne rüf die reMänn nggi se am bFiedretngaa mbie eireHniestgnaektel . eDi Haedssufsaa argte cuedknrineebd ni nde tsznhäuc ncho ,enablu ätersp sconh ileimzhc deknunl .mlimHe errMehe Hruetdn cuashuerZ nwrea egonemmk, um edi ohlw utskleaektärps Diiniplzs mi repFreeurthwso zu elbe.enr cAuh nnew sei frü ied sietznEä edr ehnreW kniee phesatkirc engeuBdut ,hat tbrdeueknci chdo eid yesiSobm von tcnS,leigielkh aKtfr nud iwdt.hGetena

thäsucnZ egginn dei Fauren an den Satt,r cahn emnie staew voicriesnthg snetre uafL neingg vieel Sneairrntten im niezwte eni heöhers oRisik en,i aws uz netzneipizteS dun dme eeunn euhndtces odkreR nvo iLttees shcuKek asu lnSoneadew ni 811, nuednekS .eftürh

asW ishc csonh ebi edn aFenru tatdueene zteeig ihcs ebi end ernMänn noch .ehuitdrelc nEi rzeksu geö,rZn ide rLteie lscfha n-a rdoe e,sutztgem hictn htirgci zunefgegirf orde end Shcngwu rn,oerelv rdeje lrFhee teestko icthn rnu ngeiei hZeelnt nsonerd tbherca etldhuiec leZ.reteusitv zthicLlte itseelte icsh éneR stFro sau tubsoCt mi ientwez afuL nur nenei knniele raPtze und estige in 7,155. Snnedke.u elehFfrrei kma kien Stearrt neob an. eieclilhtV ereevndthir die bdeniaechl üleKh seesber i.enZte iDe cauueshZr enwra ovm ntggeeezi neönKn ednljfelas ete.birsgte

zur Startseite