Die Prignitzer AfD : Heil sieht Risse in der Prignitzer AfD

von 20. Februar 2020, 20:00 Uhr

Ehemaliger AfD-Kreisvorsitzender geht an die Öffentlichkeit. Nach der Vorstandswahl zerfällt die AfD in der Prignitz in zwei Lager.

Der AfD-Kreisverband hat seit Dienstagabend wieder Thomas Schlaffke als Vorsitzenden. Dieses Amt hatte er schon einmal bis 2017 inne. Der bisherige Vorstand um Wolfgang Heil war im Herbst nach einem Mitgliederbegehren abgesetzt worden. Für ihn sei diese Wahl nicht nachvollziehbar. Aus seiner Sicht habe die Wahl auf Grund von Satzungsverstößen – u.a. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite