Modernes Bürohaus entsteht : GWG: Innenausbau kann beginnen

23-11368046_23-66107915_1416392335.JPG von 04. März 2020, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Als nächstes wird das neue Fenster eingeputzt.
Als nächstes wird das neue Fenster eingeputzt.

Wohnungsgesellschaft investiert 90 000 Euro in Sanierung eines Ladenlokals

Der Innenausbau für das Gebäude der GWG Wohnungsgesellschaft am Kreisel Ecke Bäckerstraße kann beginnen. Geschäftsführer Ronald Otto ist sichtlich froh, dass sich nun endlich etwas bewegen kann. Ein Verteilerkasten der Telekom stand bislang im Wege. Eine modernes Büro soll in diesen Gewerbekomplex einziehen. Doch um alles entsprechend sanieren und her...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite