Autobahn bei Wittenberge : Grüne sind mit dem Kompromiss zufrieden

23-11368050_23-66107917_1416392348.JPG von 31. Juli 2019, 22:00 Uhr

svz+ Logo
Es geht voran. Ohne Klage kann schneller gebaut werden.
Es geht voran. Ohne Klage kann schneller gebaut werden.

Dreispurige Bundesstraße hätte aber völlig ausgereicht.

Zufrieden mit den erzielten Kompromissen für den Bau der A 14 äußert sich der Kreisverband von Bündnis 90 / Die Grünen. Er danke dem Bund für Umwelt- und Naturschutz Deutschland „für seine langjährigen und gezwungenermaßen auch gerichtlichen Bemühungen, die Grundlage für eine wesentlich flächenschonendere Verbindung zwischen Wittenberge und der nördli...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite