Weisen : Gemeinde Weisen zeigt Unbekannten an

23-11368044_23-66107913_1416392308.JPG von 11. April 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Treff an der Bushaltestelle gestern Nachmittag, wo Unbekannte in die Bank ein Hakenkreuz eingebrannt hatten.
Treff an der Bushaltestelle gestern Nachmittag, wo Unbekannte in die Bank ein Hakenkreuz eingebrannt hatten.

Schmiererei im neuen Buswartehäuschen.

Wittenberge | Empörung, Unverständnis, Ablehnung: Unbekannte haben sich an der neuen Bushaltestelle in Weisen vergriffen und in eine Rückenlatte der Sitzbank im Innern ein Hakenkreuz in das helle Holz gebrannt. Die Bank ist noch ganz neu, steht erst seit Montag in der Haltestelle. Weisens Gemeindevertreter und Bürgermeister David Leu sind ärgerlich und fassungslos ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite