Wittenberge : Für ein angenehmeres Sonnen

dsc_0713

Am Friedensteich in Wittenberge wird derzeit eine Beregnungsanlage auf der Liegewiese verlegt.

von
17. April 2019, 13:07 Uhr

Wittenberge | „Dadurch wollen wir die Liegequalität für unsere Gäste verbessern“, erklärt Christian Maasch, Geschäftsführer der Bäder GmbH, Pächter der Freizeitanlage. Nicht jeder Gast liege gerne auf Sand. „Schöner Rasen hat auch Wohlfühlcharakter“, so Maasch. Ebenfalls würde diese Anlage das Pflegen der Fläche etwas vereinfachen. So muss nicht mehr regelmäßig ein Sprenger auf- und verstellt werden. Maasch weiter: „Gerade der letzte Sommer hat ein Umdenken gebracht.“. Rund 200 Meter verlegen Marcel Fritsche und seine Kollegen von der Perleberger Firma BBF Thomas Ilchemann GmbH im ersten Abschnitt. Wenn dies bei den Gästen gut ankommt, bestehe die Möglichkeit, weitere Meter zu verlegen. Kosten für die Maßnahme rund 6000 Euro.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen