Pferdetreck : Friedensglocke läutet in Marienfließ

von 23. August 2020, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Ministerpräsident Dietmar Woidke und Bernd Schulz im Gespräch über die Erlebnisse während des Pferdetrecks.
Ministerpräsident Dietmar Woidke und Bernd Schulz im Gespräch über die Erlebnisse während des Pferdetrecks.

Erster Pferdetreck hat sein Ziel erreicht. Weitere werden folgen, bis es 2025 nach Jerusalem geht

Mit lauten regelmäßigen Schlägen kündigte sie ihr Kommen an, die Friedensglocke für Jerusalem. Mit Ministerpräident Dietmar Woidke (SPD) als Beikutscher des Transportwagens rollte sie gezogen von zwei Percheron-Hengsten am Sonnabend auf das Stiftsgelände Marienfließ. Damit endete ein erster Pferdetreck mit der Glocke, welcher Anfang August in Hamburg b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite